Link verschicken   Drucken
 

Das Heufresserlied

Hört wie es singt und wie es klingt

In unser´m schönen Horn.

Man sieht durch unsre Straßen zieh´n,

die Hosen schwarz, die Jacken grün,

die Horner Narrenzunft,

die Horner Narrenzunft.

 

Ein jedes Jahr zur selben Zeit,

steht uns´re Zunft bereit.

Die Heufresser werden wir genannt,

wie es in der Legende stand,

vom alten Bauersmann,

vom alten Bauersmann.

 

Ein dreifach Hoch dem Präsident,

der uns´re Zunft regiert.

Ein Hoch auf unser´n Meister auch,

der mit uns hält den alten Brauch,

der schönen Narrenzeit,

der schönen Narrenzeit.

 

Text: Trudi Brügel

Melodie: Fritz Keller